„Kooperationen fördern – gemeinsame Identitäten schaffen“ ist eines der Ziele von PERFORM, der Zukunftsinitiative der regionalen Wirtschaftskammern. Um die regionale Zusammenarbeit in der Metropolregion FrankfurtRheinMain zu fördern, wird ein jährlicher „Preis der Metropolregion“ gekürt. Ausgezeichnet werden können Projekte und Initiativen, die die interkommunale oder länderübergreifende Zusammenarbeit in der Metropolregion FrankfurtRheinMain fördern und thematisch den fünf Fachgruppen des Strategieforums – Gründerregion, Planungsbeschleunigung, Smart Region, Mobilität und Wir leben Metropolregion – zugeordnet werden können.</br></br>Gemeinsam die Zukunft der Metropolregion FrankfurtRheinMain gestalten – Bewerben Sie sich jetzt mit Ihrem Projekt! Eine Jury wertet alle eingegangenen Bewerbungen aus und nominiert drei Projekte, die beim Tag der Metropolregion 2024 auf der Bühne präsentiert werden. Mitmachen lohnt sich! Das Siegerprojekt gewinnt den „Preis der Metropolregion 2024“ und erhält ein Preisgeld von 10.000 Euro.